Neuankündigung: Ardbeg An Oa Islay Single Malt 46,6% vol.

01.09.2017 18:01 | Maltimore News

Ab Oktober gibt es nach vielen Jahren endlich eine neue Standard-Abfüllung von Ardbeg. Neben dem Ten, Uigeadail und Corryvreckan gesellt sich nun der Ardbeg An Oa mit 46,6% vol. Der Ardbeg An Oa wurde nach den hohen Klippen an der Südspitze von Schottlands Insel Islay benannt. Diese neue Kreation zeigt ein unverwechselbares Aroma mit kontrastierenden, rauchigen, runden und süßen Tönen. Ausgesprochen "an oh", zahlt dieser Malt Tribut an die hohen Klippen, die die Destillerie vor wütenden Atlantikstürmen schützen.

Der Ardbeg An Oa ist eine Komposition von verschiedenen Fässern. Neben Pedro Ximénez Fässern und frischen Eichenfässern (Virgin Oak) werden auch Ex-Bourbon-Fässer verwendet. Es treffen rauchigen Aromen zusammen mit Noten von cremigem Toffee, Anis, Pfirsich und Banane. Das Ergebnis ist ein komplexer Whisky wie kein anderer, der dank der einzigartigen ardbeggischen Alchimie entstanden ist.

Der neue Whisky erweitert damit die Core-Range die Ardbeg-Serie von hervorragenden Whiskeys. Die Abfüllung wird ab Oktober bei uns erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 49,90€. Alkoholmissbrauch ist gefährlich für die Gesundheit. Bitte trinken Sie verantwortungsvoll.radweg An Oa

Kommentar eingeben

Kommentar eingeben


* Pflichtfelder